Datenschutzerklärung Aktion Personal

Inhalt:
1. Allgemein
2. Beginn der Datenerhebung
3. Plugins
4. Einsatz von Cookies und Google Analytics
5. Schutz personenbezogener Daten
6. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten
7. Datensicherheit
8. Weitergabe und Verarbeitung personenbezogener Daten
9. Speichern von Daten
10. Erteilung oder Verweigerung der datenschutzrechtlichen Einwilligung
11. Widerruf der Einwilligung, Löschung der Daten, Auskunft
12. Änderung der Datenschutzerklärung
13. Haftung und Urheberrecht
14. Copyright-Vermerk

Wir legen Wert auf den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Hiermit möchten wir Sie informieren, wann wir welche Ihrer Daten erheben, die wir für ihren/ihre Bewerberprozess/Bewerberpool/Stellenan-zeigen benötigen.

Mit der nachfolgenden Datenschutzerklärung möchten wir unsere Nutzer über unseren Umgang mit personenbezogenen Daten informieren. Nehmen Sie sich daher einen Moment Zeit, um diese Erklärung aufmerksam zu lesen. Diese Datenschutzerklärung kann jederzeit über unsere Webseite aufgerufen werden. Selbstverständlich können unsere Nutzer sich ein Exemplar der Datenschutzerklärung ausdrucken.

Vorab weisen wir unsere Nutzer darauf hin, dass sich diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern kann, um z.B. die aktuelle Gesetzeslage und/oder Entwicklungen der Rechtsprechung umzusetzen. Allein maßgeblich ist daher die Datenschutzerklärung in der online verfügbaren Fassung.

1.Allgemein

Nutzer können den Dienst, also unsere Webseite, von der Aktion Personal grundsätzlich besuchen, ohne personenbezogene Daten angeben zu müssen. Insofern Bewerber oder Arbeitgeber personenbezogene Daten – bei der Registrierung oder bei der Anmeldung – übermitteln, geschieht dies freiwillig. Die Jobagentur Europa behandelt alle Personen-bezogene Daten, die die Nutzer an die Jobagentur Europa übermitteln, vertraulich. Die Daten der Nutzer werden ausschließlich im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze (deutsche Datenschutzgesetze, europäische Datenschutzrichtlinien und jedes andere anwendbare Datenschutzrecht) genutzt und verarbeitet.

Ungeachtet dessen werden auch bei einem Besuch unserer Webseite gewisse Daten erhoben. Darüber möchten wir unsere Nutzer nachfolgend informieren.

2. Beginn der Datenerhebung

Bei jedem Zugriff auf unseren Internetauftritt werden Zugriffsdaten in einer Protokolldatei auf dem Server unseres Providers gespeichert.

Dieser Datensatz besteht aus der IP-Adresse des Nutzers, Datum und Uhrzeit der Anforderung, dem Namen der angeforderten Datei, dem Dateinamen, von der aus die Datei angefordert wurde, der übertragenen Datenmenge und dem Zugriffsstatus, einer Beschreibung des verwendeten Webbrowsers und Betriebssystems sowie dem Namen des Internet Service Providers eines Nutzers.

Diese Daten werden aus technischen Gründen erhoben. Eine Auswertung findet ausschließlich zu statistischen Zwecken und ohne Personenbezug statt.

Wir speichern auf der Festplatte unserer Nutzer Cookies. Hierbei handelt es sich zunächst um sogenannte Session-Cookies, die über unseren Webserver generiert werden. Diese enthalten eine eindeutige Nummer, die außerhalb unserer Website keine Bedeutung hat. Die Cookies werden benötigt, um wiederkehrende Besuche unserer Nutzer zu erkennen und auch um Nutzer nach erfolgreicher Anmeldung im geschützten Bereich für die gesamte Dauer eines Besuches zu identifizieren und autorisieren.

Selbstverständlich haben Nutzer das Recht und die Möglichkeit, den jeweils verwendeten Browser so einzurichten, dass er unsere Cookies ablehnt. In diesem Fall kann allerdings der Funktionsumfang unseres Internetangebots eingeschränkt sein.
1.Weiterhin speichert unsere Webseite Cookies der Firma Google Inc, über welche der Betrieb des Analyse-Tools Google Analytics ermöglicht wird. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

3. Plugins

Um unsere Webseite möglichst attraktiv zu gestalten, haben wir unterschiedliche Social Media Plugins eingebunden, über deren Funktionsweise wir unsere Nutzer nachfolgend informieren möchten. In keinem Fall ist jedoch zur Nutzung unserer Webseite eine Registrierung bei den nachfolgend genannten Drittanbietern notwendig.Auf unseren Internetseiten sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook eingebunden (Facebook Ireland Limited, Hanover Reach, 5-7 Hanover Quay, Dublin 2 Ireland). Die Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo.

Wenn Sie eine unserer Seiten besuchen, die ein solches Plugin enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann Facebook den Besuch Ihrem Facebook-Konto zuordnen.

Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel auf den “Gefällt mir”-Button klicken oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an Facebook übermittelt und dort gespeichert.

Da diese Übertragung direkt verläuft, erhalten wir keine Kenntnis von den übermittelten Daten. Informationen zu Zweck und Umfang der Datenerhebung durch Facebook, die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungs-möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook unter http://dede.facebook.com/privacy/explanation.php.
1.Bei der Betätigung des „Twitter“ Buttons bzw. des „Twitter“ Links erhalten unsere Nutzer die Möglichkeit, einen bestimmten Inhalt unserer Webseite zu „tweeten“. Hierzu ist ein Twitter-Account erforderlich. Eine Datenerhebung bzw. eine Datenübermittlung über unsere Webseite durch Twitter findet jedoch nicht statt. Mehr Informationen zum Umgang von Twitter mit personenbezogenen Daten erfahren unsere Nutzer unter: http://twitter.com/privacy
2.Bei der Bestätigung des „Xing“-Buttons erhalten unsere Nutzer die Möglichkeit, einen bestimmten Inhalt unserer Webseite über ein bestehendes XING-Profil weiterzuempfehlen. Hierzu ist ein XING-Account notwendig. Eine Datenerhebung bzw. eine Datenübermittlung über unsere Webseite durch XING findet jedoch nicht statt. Mehr Informationen zum Umgang von XING mit personenbezogenen Daten erfahren unsere Nutzer unter: http://www.xing.com/privacy
3.Bei der Bestätigung des „LinkedIn“-Buttons erhalten unsere Nutzer die Möglichkeit, einen bestimmten Inhalt unserer Webseite über ein bestehendes LinkedIn-Profil weiterzuempfehlen. Hierzu ist ein LinkedIn -Account notwendig. Eine Datenerhebung bzw. eine Datenübermittlung über unsere Webseite durch LinkedIn findet jedoch nicht statt. Mehr Informationen zum Umgang von LinkedIn mit personenbezogenen Daten erfahren unsere Nutzer unter: http://www.linkedin.com/static?key=user_agreement&trk=hb_ft_userag. Jeder Zugriff auf unser Internetangebot wird in einer Protokolldatei gespeichert. In dieser Protokolldatei halten wir folgende Daten vor:
•IP-Adresse des anfragenden Rechners
•Datum und Uhrzeit der Anfrage sowie Dauer des Besuchs
•Browser des Anfragenden
•Betriebssystem des Anfragenden
•Übertragene Datenmenge bzw. Parameter der URL

Diese Daten aus der Protokolldatei geben wir nicht an Dritte weiter, sondern werten sie nur zu statistischen Zwecken aus, wobei wir die Daten anonymisieren. Eine Zusammenführung der Daten mit anderen Datenquellen findet nicht statt.

4. Einsatz von Cookies und Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

5. Schutz personenbezogener Daten

Die Europäische Union achtet die Privatsphäre der Nutzer. Der “Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener wurde in den Verordnungen des Europäischen Parlaments und des Rates vom 18. Dezember 2000 beschlossen.
EU Verordnung 45 2001 zum Downloaden
EU Verordnung 2011 833 zum Downloaden

Diese EU- Verordnung gilt für alle Internetseiten der Gemeinschaftsorgane mit der Domain “eu”. Obwohl Sie die meisten Internetseiten einsehen können, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen, sind in einigen Fällen persönliche Informationen erforderlich, um die von Ihnen gewünschten Online Dienst erbringen zu können.

Auf Internetseiten, für die solche Informationen erforderlich sind, werden diese entsprechend der oben genannten Verordnung behandelt. Diese Internetseiten bieten Angaben über die Verwendung Ihrer Daten in den jeweiligen Hinweisen über den Schutz personenbezogener Daten.

Dies geschieht folgendermaßen:
•Für jeden einzelnen Online-Dienst bestimmt die für die Verarbeitung der Daten verantwortliche Person die Ziele und Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten und stellt sicher, dass der betreffende Online-Dienst mit der Datenschutzverordnung in Einklang steht.
•Bei jedem Internetauftrag überwacht ein Datenschutzbeauftragter die Anwendung der Datenschutzverordnung und berät die für die Verarbeitung der Daten Verantwortlichen bei der Erfüllung ihrer Aufgaben (siehe Artikel 24 der Verordnung)

6. Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten

Wir erstellen aus den von Ihnen übermittelten Daten Bewerberprofile, welche wir unseren Kunden zur Verfügung stellen, die mit unserer Hilfe ihren Personalbedarf decken möchten. Zu diesem Zweck speichern und verarbeiten wir Ihre personenbezogenen und sensiblen Daten, soweit und solange dies zur Erbringung unserer Dienstleistungen nötig sind. Betroffen sind mindestens Ihr Name, Ihr Vorname und Ihre vollständige Adresse. Darüber hinaus benötigen wir für eine erfolgreiche Dienstleistung sämtliche Angaben, die sich üblicherweise in einem Lebenslauf befinden. Im Einzelnen können u.a. folgende Daten abgefragt werden:
•Wir nutzen ein elektronisches System zur Bewerber-, und Stellenverwaltung, welches es uns ermöglicht, Ihnen zielgerichtet geeignete berufliche Aufgaben anzubieten.
•Was ist ein Online-Dienst? Der Online-Dienst auf Aktion Personal ist ein im Internet bereitgestelltes Hilfsmittel zur Verbesserung der Kommunikationsmöglichkeiten zwischen Interessenten und Unternehmern.
•Anrede
•Titel
•Vorname
•Nachname
•Geburtsdatum
•Geburtsort
•Heimatland
•Familienstand
•Straße
•PLZ
•Ort
•Telefon
•Mobil
•E-Mail
•Skype Adresse
•Ich arbeite mit folgender Personalagentur
•Jobkategorien
•Schulausbildung
•Schulabschluss
•Berufsausbildung
•Berufe
•Ausbildungs oder Studiumsdauer,
•EDV Kenntnisse
•Persönliche Eigenschaften und Vorteile
•Heimatsprache
•Deutsche Sprachkenntnisse
•Englische Sprachkenntnisse
•Sonstige Sprachkenntnisse
•Beschäftigungsart
•Ich suche eine Beschäftigung in
•Führerschein
•PKW vorhanden
•Wohnmöglichkeit
•Beschäftigungsbeginn
•Ausbildungsbeginn ab
•Dauer der Beschäftigung,
•Was möchten Sie uns mitteilen
•Datenschutzerklärung
•Dokumente Hochladen
•Bildhochladen
•Mitteilung, wie Sie auf uns aufmerksam wurden (zu Marketingzwecken)
•Im Falle einer Anstellung benötigen wir im Übrigen zusätzliche Daten, die zur Begründung und Durchführung eines Arbeitsverhältnisses erforderlich sind.

7. Datensicherheit

Ihre personenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt und während der elektronischen Übermittlung verschlüsselt. Die Datenverschlüsselung erfolgt nach dem uns bekannten technisch aktuellsten Stand und wird fortlaufend den technischen Standards entsprechend weiterentwickelt.

Sofern Sie in unserem System eine E-Mail-Adresse angeben, gehen wir davon aus, dass wir mit Ihnen auch über diese E-Mail-Adresse kommunizieren dürfen. Wir weisen vorsorglich darauf hin, dass unter bestimmten Umständen versierte Nutzer E-Mails lesen, ändern, die Zustellung verhindern oder neue Nachrichten generieren könnten. Für den tatsächlichen Prozess der Datenübertragung über das Internet können wir keine Haftung übernehmen. Unsere Mitarbeiter sind umfassend auf den Umgang mit personenbezogenen und sensiblen Daten geschult und haben sich schriftlich zum sorgfältigen Umgang mit solchen Daten sowie zur Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben verpflichtet.

8. Weitergabe und Verarbeitung personenbezogener Daten

Damit Ihre Bewerbung Erfolg haben kann, werden wir Ihre Daten die Sie unter dem Punkt 5 (Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten) eingegeben haben, in anonymisierter Form (ohne ihre Adressdaten) in der Homepage www.aktion-personal.de veröffentlichen. Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten verwenden wir auch zur Erstellung eines Bewerberprofils, welches wir unseren Kunden zur Verfügung stellen, die mit unserer Hilfe ihren Personalbedarf decken möchten. Bei Eingabe Ihrer Bewerberdaten können Sie hinsichtlich der Weitergabe Ihres Bewerberprofils auswählen, ob ihr Profilversand in anonymisierter Form (ohne ihre Adressdaten) oder personenbezogen (mit Adressdaten erfolgen darf.

Außerdem haben Sie die Möglichkeit, den Umfang und die Richtung der Weitergabe Ihres Profils zu steuern, indem Sie uns

Hiermit erteile ich die Erlaubnis zur Weitergabe meiner Adressdaten:
•ja, an alle interessierte Arbeitgeber
•nein, nur nach Rücksprache

Die gemachten Vorgaben können Sie jederzeit ändern, zum Zeitpunkt der Änderung bereits erfolgte oder eingeleitete Weitergaben können jedoch nicht mehr rückgängig gemacht werden und bleiben deshalb von der Änderung unberührt.

In keinem Fall werden wir Daten vermieten, verkaufen oder in sonstiger Weise Dritten zu gewerblichen Zwecken überlassen. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte, bei denen es sich nicht um unsere Kunden handelt, werden wir nur vornehmen, wenn wir hierzu rechtlich verpflichtet sind oder durch behördliche oder gerichtliche Anordnung hierzu verpflichtet werden oder wenn die Weitergabe zur Begründung und zur Durchsetzung unserer Rechte und Ansprüche oder zur Abwehr rechtswidriger Aktivitäten erforderlich sein sollte.

Eine Weitergabe Ihrer Daten in Länder außerhalb der Europäischen Union ist auch vorgesehen.

9. Speichern von Daten

Um Ihre Bewerbung effektiv platzieren zu können, speichern wir Ihre Daten für die Dauer des Bewerbungsprozesses. Ihnen steht natürlich jederzeit das Recht zu uns mit der Löschung der Daten zu beauftragen. In längeren Bewerbungsprozessen werden wir Sie in regelmäßigen Abständen bezüglich der Aktualität der Daten kontaktieren und abfragen, ob Sie Ihre Bewerbung aufrecht erhalten möchten.

Ihr Bewerberprofil wird in unserem Bewerberpool gespeichert. Dies erfolgt auch, wenn Sie Ihre Bewerbung zunächst auf eine konkrete Stelle bezogen haben und systemseitig die Aufnahme in den Bewerberpool aktiv bestätigt haben. Die Speicherung in dem Bewerberpool erfolgt bis auf Ihren Widerruf.

10. Erteilung oder Verweigerung der datenschutzrechtlichen Einwilligung

Bei Ihrer Registrierung werden Sie von uns gefragt, ob Sie Ihre Einwilligung zu der vorstehend beschriebenen Datenerhebung und –Verwendung(Datenschutzerklärung) erteilen. Sobald Sie per Mausklick diese im Feld „Ich habe die Datenschutz gelesen und akzeptiere Sie“ setzen, haben Sie Ihre Einwilligung im Sinne des § 4 Abs. 1 BDSG erteilt. Zudem erklären Sie die Kenntnisnahme dieser Datenschutzerklärung. Verweigern Sie Ihre Einwilligung, kann Ihre Bewerbung nicht bearbeitet werden.

11. Widerruf der Einwilligung, Löschung der Daten, Auskunft

Wenn Sie eine Einwilligung zur Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten erteilt haben, können Sie diese jederzeit durch eine an uns gerichtete Erklärung mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Sie haben das Recht, eine Berichtigung, Löschung oder Sperrung Ihrer Daten durch uns auf eine entsprechende Erklärung hin zu erwirken, sofern dies mit gesetzlichen Aufbewahrungsfristen vereinbar ist. Wenn Sie dies wünschen, können wir Ihre im Rahmen Ihrer elektronischen Bewerbung hochgeladenen und gespeicherten Daten bzw. Dokumente jederzeit löschen.

Im Übrigen haben Sie jederzeit das Recht auf Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Speicherung.

12. Änderung der Datenschutzerklärung

Unsere Maßnahmen zum Datenschutz werden regelmäßig geprüft und weiterentwickelt. Die jeweils gültige Datenschutzerklärung können Sie immer auf dieser Seite aufrufen. Wir empfehlen Ihnen, die Erklärung in regelmäßigen Abständen zu überprüfen. Für Rückfragen auch zum Auskunftsrecht nach den Vorgaben des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) wenden Sie sich bitte an unseren Datenschutzbeauftragten: Herr Rudolf Sagner Aktion Personal Kobelweg 68 A 86156 Augsburg augsburg@aktion-personal.de

13. Haftung und Urheberrecht

Diese Webseite der Aktion Personal soll den Zugang der Öffentlichkeit zur Information über unsere Initiativen vereinfachen. Ziel ist die Verbreitung genauer und aktueller Information. Wenn wir Kenntnis über Irrtümer erhalten, werden wir versuchen, diese zu berichtigen. Aktion Personal übernimmt jedoch keine Verantwortung für den Inhalt dieser Website.

Diese beinhalten:
•ausschließlich Informationen allgemeiner Art ohne Bezug auf eine bestimmte Person oder Einrichtungen
•nicht unbedingt vollständige, ausführliche, genaue oder aktuelle Informationen
•unter Umständen Links zu fremden Webseiten, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben und für die wir keine Verantwortung übernehmen
•keine professionelle oder rechtliche Beratung
•die Jobagentur Europa übernimmt keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt oder die Zuverlässigkeit der Informationen.
•Die Informationen über freie Stellen dürfen nur zu rechtmäßigen Zwecken verwendet werden.
•„Screen Scraping“ oder anderweitige automatisierte oder manuelle Systeme zum Auslesen von Daten zu freien Stellen oder Bewerbungen zum Zwecke der Weiterverarbeitung oder erneuten Veröffentlichung der Informationen sind nicht zulässig.
•Aktivitäten, die unsere Website oder die damit verbundene Infrastruktur unangemessen oder unverhältnismäßig stark beanspruchen, sind nicht gestattet.Die Inhalte der von uns erstellten Informationen sind urheberrechtlich und das Wortzeichen »Jobagentur Europa« sowie unserer Logo markenrechtlich geschützt. Das Copyright für alle von uns erstellten Inhalte liegt ausschließlich bei uns. Die Weitergabe, Verwendung, Bearbeitung oder Vervielfältigung von Informationen, Daten, Texten, Textteilen oder Bildmaterial in elektronischer oder gedruckter Form, die Ermöglichung oder Duldung der Nutzung von Aufzeichnungen durch Dritte und der Mitschnitt unserer Screenshots hiervon sind ohne unsere vorherige schriftliche Zustimmung unzulässig und werden zivil- und strafrechtlich geahndet.Mit der vorliegenden Haftungsausschlussklausel wird weder bezweckt, die Haftung der Jobagentur Europa entgegen den einschlägigen nationalen Rechtsvorschriften einzuschränken noch sie in Fällen auszuschließen, in denen ein Ausschluss nach diesen Rechtsvorschriften nicht möglich ist.
•Bezüglich aller sonstigen auf unseren Webseiten wiedergegebenen und nicht von uns erstellten Inhalte wird mit größter Sorgfalt auf die Wahrung der Urheberrechte Dritter geachtet bzw. auf lizenzfreie Grafiken, Ton-, Textdokumente und Videosequenzen zurückgegriffen. Sollten dennoch Teile unserer Webseiten die Urheberrechte Dritter verletzen, erbitten wir entsprechende Hinweise und werden diese nach Bekanntwerden der Rechtsverletzung umgehend von unseren Webseiten entfernen. Wir möchten technische Störungen möglichst vermeiden. Für durch nicht fehlerfrei angelegte Dateien oder nicht fehlerfrei strukturierte Formate bedingte Unterbrechungen oder anderweitige Störungen können wir keine Gewähr übernehmen.
•Sämtliche Angebote und Informationen auf unseren Webseiten können keinen Anspruch auf Richtigkeit und Vollständigkeit erheben. Aus ihnen ergeben sich daher keine Rechtsansprüche. Ebenso sind mündliche oder schriftliche Auskünfte, die außerhalb einer Einzelberatung erteilt werden, unverbindlich. Eine Haftung für Schäden materieller oder immaterieller Art, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der von uns bereitgestellten Informationen oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, sind ausgeschlossen, soweit uns kein vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden nachgewiesen werden kann. Ebenso kann bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten (»Links«) für die Inhalte der verlinkten Seiten, auf die wir keinen Einfluss haben, keine Gewähr übernommen werden. Fehler in den Inhalten unserer Webseiten werden bei Kenntnis unverzüglich korrigiert sowie Links nach Bekanntwerden von Rechtsverletzungen umgehend von unseren Webseiten entfernt.

14. Copyright-Vermerk

© Aktion Personal